Gelesen: Quadrokopter richtig einstellen und fliegen von Thomas Riegler

So langsam trudeln bei mir die bestellten Teile für meinen Eigenbau-Quadrokopter ein. Noch fehlt aber das Herzstück des Mulitkopters, der Flight Controller. Um mir die Zeit zu vertreiben hatte ich mir das Buch „Quadrokopter richtig einstellen und fliegen“ von Thomas Riegler bestellt und gelesen.

Quadrokopter richtig einstellen und fliegen von Thomas Riegler

Quadrokopter richtig einstellen und fliegen von Thomas Riegler

Der erste Eindruck von dem Buch war ehrlicherweise enttäuschend, so bezieht sich der komplette Inhalt doch auf ein bestimmtes Produkt, den Reely Quadrokopter 450 ARF, den es z.B. bei Conrad gibt. Ich habe das Buch dann trotzdem (größtenteils) gelesen, es war nun mal bestellt und lag auf meinem Schreibtisch. Der anfängliche Ärger ist dann allerdings wieder etwas verflogen, denn als Multikopter-Neuling konnte ich dann doch einige für mich neue und sinnvolle Informationen aus der Lektüre des Buches ziehen.

Die ersten Kapitel beziehen sich auf die Montage des 450 ARF, sind also nur für Leser interessant, die sich einen 450 ARF zulegen wollen. Ich gehe aber mal davon aus, dass einem neu gekauften Modell eine Anleitung für den Zusammenbau beiliegt. Die weiteren Kapitel widmen sich dann Themen wie den LiPo-Akkus, der Fernsteuerung und der Konfiguration des Multikopters. Alles wieder bezogen auf den ARF 450. Weiter geht es dann mit Anpassungen und Tunen des Fluggeräts. In den letzten Kapiteln bekommt man Anweisungen und Übungen geboten, um den Quadrokopter zu fliegen. Ein kurzes Kapitel behandelt noch das Thema Kameraflüge. Auch hier muss der ARF 450 als Beipiel herhalten, aber die Infos gelten zum größten Teil sicherlich auch für andere Fluggeräte.

Fazit zu Quadrokopter richtig einstellen und fliegen

Für Besitzer des Quadrokopter 450 ARF dürfte das Buch von Thomas Riegler tatsächlich am sinnvollsten sein. Auch für absolute Neulinge im Thema bietet es einige nützliche und grundlegende Informationen über Multikopter und deren Funktionsweise. Die beiliegende DVD zeigt in mehreren Filmen den Einstieg in das Fliegen mit einem Mulitkopter. Die Kapitel über den Zusammenbau und die Konfiguration des 450 ARF sind dann natürlich ohne Wert (wobei sich Modelle anderer Hersteller nicht so sehr unterscheiden dürften).

Für Leute, die sich für den Bau eines solchen Fluggeräts interessieren und sich z.B. über die Programmierung eines Multiwii Flight Controllers informieren möchten, bringt das Buch dagegen nichts. Die Entwicklung der einzelnen Komponenten schreitet derzeit so schnell voran, dass man in diesem Fall mit Büchern sowieso ein Problem haben wird, da bleibt nichts anderes übrig, als sich in diversen Foren wie dem der FPV-Community zu informieren.

Ganz ehrlich, hätte ich die vielen negativen Bewertungen des Buches auf Amazon vorab gelesen, hätte ich mir das Buch nicht gekauft.

Ähnliche Beiträge über Quadrokopter und Multikopter

Allgemeine Lesetipps über Quadrokopter und Multikopter:

Trackbacks/Pingbacks

  1. Eigenbau Quadrokopter ist endlich flugbereit | virtual-commerce.de - […] Gelesen: Quadrokopter richtig einstellen und fliegen von Thomas Riegler […]
  2. Buchtipp: Quadrokopter – Das Kompendium für Flieger und Bastler | virtual-commerce.de - […] schreitet, daher gibt es kaum gute Bücher zu dem Thema, sie sind zu schnell veraltet. Das Buch Quadrokopter richtig…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *