Buchtipp: Quadrokopter – Das Kompendium für Flieger und Bastler

Buchtipp: Quadrokopter – Das Kompendium für Flieger und Bastler

Als vor ca. einem Jahr mit dem Bau meines Quadrokopters begonnen habe, hat mir genau ein solches Buch gefehlt. Hier sind alle Themen für angehende Multikopter-Piloten in übersichtlicher und kurzer Form zusammengefasst.

Das Problem bei Multikoptern ist, dass die Entwicklung rasend schnell voran schreitet, daher gibt es kaum gute Bücher zu dem Thema, sie sind zu schnell veraltet. Das Buch Quadrokopter richtig einstellen und fliegen von Thomas Riegler fand ich eher enttäuschend, da es sich auf ein spezielles Modell bezieht. Also habe ich auf die üblichen Quellen im Netz zurückgegriffen: Filme auf Youtube, Blogs und Foren zum Thema.

Das funktioniert ganz gut, aber eine solche schlanke Übersicht zum Thema wie es der Heise-Verlags im Herbst diesen Jahres mit seinem Kompendium herausgebracht hat, hätte ich als Einstieg doch recht hilfreich gefunden. Das Büchlein (fast schon Zeitschrift), dass zudem für unter 10 Euro zu haben ist, bezieht sich nicht auf ein Produkt sondern gibt einen guten Überblick über die gängigsten Modelle, die für Einsteiger in das Thema in Frage kommen.

Zur Übersicht die Themenblöcke von Quadrokopter – Das Kompendium für Flieger und Bastler etwas ausführlicher:

  • Der grundsätzliche Aufbau und die Funktionsweise eines Mulitkopters
  • Eine Marktübersicht über die für Einsteiger interressantesten Modelle und Fernsteuerungen, auch hinsichtlich unterschiedlicher Geldbeutel.
  • Eine Einführung in das Fliegen mit einem Quadrokopter, inklusive dem Fliegen mit einer Kamera und den derzeit geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen.
  • Übersichtliche Bauanleitungen für zwei auf der Software MultiWii basierenden Quadrokoptern. Einmal ein Modell für den Einstieg, die Bauanleitung für den zweiten Quadrokopten ist bereits ein etwas größeres Modell für Flüge mit einer Kamera ausgelegt.
  • Und das, was ich gerne gehabt hätte: einmal genau erklärt, wie man den Flight Controller mit der MulitWii-Software richtig einstellt und für den Flug vorbereitet (aber man kan ja auch durch Verscuh und Irrtum lernen) sowie mögliche Erweiterungen, wenn man die „Juhuu, er fliegt“-Phase überwunden hat.

Ich habe das Buch auf Amazon nicht gefunden, man kann es aber im Shop des Heise Verlags bestellen: shop.heise.de/katalog/ct-wissen-quadrokopter. Gibt’s außerdem auch in elektonischer Form.

Eigenbau Quadrokopter

Für einen ähnlichen Quadrokopter gibt es die Baulanleitung

Ähnliche Beiträge über Quadrokopter und Multikopter

Allgemeine Lesetipps über Quadrokopter und Multikopter:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *